Freiwillige Feuerwehr Flensburg

Stadtfeuerwehrverband Flensburg

Scheckübergabe an das Katharinenhospiz Flensburg

| Keine Kommentare

Scheckübergabe an das Hospiz

Scheckübergabe an das Katharinenhospiz zugunsten des Kinder- und Jugendhospizdienstes im Namen der Freiwilligen Feuerwehr Flensburg-Engelsby. Von links: Holger Haß, Kerrin Wintschel-Peisker, Claudia Toporski (Hospizleitung), Rouven Hoffmann.

Heute fand im kleinen Kreis die Übergabe des erlaufenen Geldes vom 2. „Flensburg liebt dich Marathon“ an das Katharinenhospiz statt. Unter dem Motto „Wir brennen für das Rennen und helfend laufend“ nahmen sieben Kameraden und Kameradinnen als Staffel am Marathon (42,195km) teil.

Stellvertretend für alle Kameradinnen und Kameraden übergaben Holger Haß, Kerrin Wintschel-Peisker und Rouven Hoffmann heute nun den symbolischen Scheck über 1000€ an die Leiterin des Hospizes Claudia Toporski. Diese bedankte sich ganz herzlich im Namen aller Mitarbeiter und Patienten des Katharinenhospizes für die erlaufene Summe. Das Geld kommt speziell dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst zu gute.

 „Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst berät und begleitet Kinder, Jugendliche und deren Familien, die lebensbedrohliche Erkrankungen, Sterben, Tod und Trauer erleben. Außerdem bieten wir für Kindertagesstätten und Schulen zu diesen Themen unsere Unterstützung an.“ (Text von der Internetseite des Hospizes)

Spenden oder Hilfe sind immer gerne gesehen. Näheres erfahren Sie unter: https://www.katharinen-hospiz.de/startseite/

 

Verwandte Meldungen:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.